• Raum 1
  • Raum 1
  • Raum 1
  • Raum 1
  • Raum 1
  • Raum 2
  • Raum 2
  • Raum 2
  • Raum 2
  • Abstellraum/Lager
  • Abstellraum/Lager
  • Eingang/Flur
  • Eingang/Flur
  • Flur (Teeküche)
39,9 m²
Bürofläche
2,0
Anzahl Zimmer
2,0
Anzahl Gewerbeeinheiten
  • 14469 Potsdam
  • Provision2,38 inkl. MwSt.
  • Anzahl Zimmer 2,0
  • Objektnummer 1209

Potsdam - Erstbezug: Moderne Büro- oder Praxisfläche in Zentrumsnähe von Potsdam

Objektbeschreibung

Objekttitel

Erstbezug: Moderne Büro- oder Praxisfläche in Zentrumsnähe von Potsdam

Lage

Die Immobilie befindet sich in zentraler und grüner Lage im Nordwesten Potsdams, im Stadtteil Bornstedt. Über die B273 sowie die A10 besteht eine gute Anbindung zur Potsdamer Innenstadt (ca. 5 Min.), nach Berlin (ca. 30 Min.), oder auch zum Flughafen BER (ca. 45 Min). Zahlreiche Gewerbeansiedlungen, Einkaufsmöglichkeiten und Tankstellen befinden sich in direkter Umgebung. Eine Haltestelle zahlreicher Buslinien befindet sich ca. 280 Meter entfernt. In unmittelbarer Umgebung (160 m) liegt der Buchenwald Bornim, der zu Spaziergängen und weiteren Freizeitaktivitäten einlädt. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in ca. 2 Gehminuten vorhanden, insbesondere ein "REWE" sowie ein "dm". Sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr besteht eine gute Verkehrsanbindung. In fußläufiger Entfernung (ca. 3 Gehminuten) befindet sich die Bus-Haltestelle Amundsenstr./Potsdamer Straße. - Bus 612, 614, 692, 697, 698. Der Bahnhof Potsdam-Hauptbahnhof liegt in ca. 4,6 km entfernt, ist mit dem Bus in ca. 20 Minuten zu erreichen und bietet Anschluss an die Regionalbahnen RB20, RB21, RB22, RB23, RE1, RE56, Tramlinien 91, 92, 93, 96, 99, S-Bahnlinie S7 und div. Buslinien. Der Flughafen BER ist in ca. 45 Autominuten (ca. 43,5 km Entfernung), über die Autobahn erreichbar.

Ausstatt_beschr

- Fenster mit elektrisch bedienbaren Rollläden
- Fliesenboden in Holzoptik
- Photovoltaikanlage
- Luft-Wärme-Heizung
- Fussbodenheizung
- Tageslicht-Duschbad
- Nische für Teeküche im Flur
- Terrasse mit Südausrichtung (wird noch erstellt)
- Barrierefreier Zugang
- Erstbezug nach Neubau
- Datenverkabelung
- Kabelanschluss
- Abstellraum in der Gewerbeeinheit
- Mietereigener PKW-Stellplatz (auf Wunsch anmietbar)

Objektbeschreibung

Die hier angebotene Gewerbeeinheit befindet sich im Erdgeschoss, innerhalb eines in diesem Jahr baulich fertiggestellten Wohn- und Gewerbehauses und kann zur gewerblichen Nutzung, insbesondere zur Nutzung als Büro oder Praxis, angemietet werden.

Die Gewerbeeinheit verfügt über zwei Räume, wovon einer straßenseitig und der andere gartenseitig ausgericht ist, einen Flur/Eingangsbereich mit Nische für eine Teeküche, ein Tageslicht-Duschbad sowie einen separaten Abstellraum und eine Terrasse in Südausrichtung (Gartenseite).

Die gesamte Gewerbeeinheit wird mit einer Fußbodenheizung beheizt, die Böden sind mit Fliesen in Holzoptik ausgestattet. Die Fenster verfügen über elektrisch betriebene Rollläden. Eine Datenverkabelung ist vorhanden.

Auf dem Grundstück werden zeitnah noch PKW-Stellplätze geschaffen, die nach Fertigstellung gesondert angemietet werden können. Einer der PKW-Stellplätze wird straßenseitig geschaffen und soll auf Wunsch der Gewerbeeinheit zugeordnet werden. Die weiteren Stellplätze werden gartenseitig errichtet.

Es ist vermieterseitig beabsichtigt, die auf dem Grundstück befindliche Remise auszubauen und den Mietern anschließend für Abstellzwecke zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus soll gartenseitig auch noch ein abschließbarer Fahrradabstellbereich geschaffen werden.

Das Haus wird über eine energiesparende Luft-Wärme-Heizung mit Warmwasseraufbereitung versorgt, darüber hinaus wird noch eine Photovoltaikanlage installiert (bereits beauftragt), welche die Kosten für die Energieversorgung des Gebäudes zu Gunsten der Mieter senken soll.

Sonstige_angaben

Die angesetzten Nebenkostenvorauszahlungen wurden wegen Erstvermietung kalkuliert. Über die tatsächliche Höhe der anfallenden Kosten, kann gegenwärtig keine Auskunft gegeben werden.

In § 80 (Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen, Absatz 1) des aktuellen GEG ist die Energieausweis Pflicht für Neubauten geregelt. Bei Errichtung eines Gebäudes hat der Bauherr sicherzustellen das unverzüglich nach Fertigstellung des Gebäudes ein Energieausweis erstellt wird. Eine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises vor Fertigstellung des Bauwerks besteht somit nicht.

Ausstattung

  • Ausstattungskategorie
  • Gehoben
  • Räume veränderbar
  • Bad
  • Dusche, Fenster
  • Bodenart
  • Fliesen
  • Heizungsart
  • Zentral
  • Befeuerung
  • Luftwp
  • Fahrstuhl
  • Personen
  • Stellplatzart
  • Freiplatz
  • Ausrichtung Balkon/ Terrasse
  • Südwest
  • DV Verkabelung
  • Unterkellert
  • Keller
  • Abstellraum
  • Rolladen
  • Energietyp
  • Neubaustandard

Energiepass

  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Kontaktperson

Name
Ihr Immobilienmakler für Berlin und Brandenburg
Strasse
Flottwellstraße
Hausnummer
20
PLZ
10785
Ort
Berlin
anfragen@grund-und-wohneigentum.de
Telefon Zentrale
+49 (30) 20004410
Fax
+49 (30) 200044198

Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Immobiliendetails

Kosten

  • Provision
  • 2,38 inkl. MwSt.

Flächen

  • Gesamtfläche
  • 63,4 m²
  • Bürofläche
  • 39,9 m²
  • Lagerfläche
  • 2,7 m²
  • Fensterfront
  • 6,0
  • Anzahl Zimmer
  • 2,0
  • Anzahl Stellplätze
  • 1,0
  • Anzahl Terrassen
  • 1,0
  • Anzahl Gewerbeeinheiten
  • 2,0
  • Anzahl der Tagungsräume
  • 1,0
  • Vermietbare Fläche
  • 58,4
  • Anzahl der Wohneinheiten
  • 2,0
  • Teilbar ab
  • 39,9 m²

Zustand

  • Baujahr
  • 2022
  • Zustand
  • ERSTBEZUG
  • Letzte Modernisierung
  • 2022
  • Frei ab
  • nach Absprache